Sonographie

Der Begriff kann frei als „Zeichnen mit Schall” übersetzt werden. Bei diesem Verfahren wird Ultraschall verwendet, das ist Schall mit Tonhöhen weit oberhalb des hörbaren Bereichs (für technisch Interessierte: ca. 3 - 10 MHz). Diese Schallimpulse werden von einem Schallkopf unter Anwendung eines Gels durch die Haut in den Körper gesendet und dort von den Organen wie bei einem Echo zurückgeworfen. Die Echos werden dann vom Schallkopf wieder erfasst und per Computer ausgewertet. Dabei entsteht in den meisten Fällen ein Schnittbild der untersuchten Körperregion, das wichtige Hinweise auf krankhafte Veränderungen liefern kann. sonographie

Weitergehende Informationen finden Sie z.B. in der Wikipedia.

Die Untersuchung ist vollkommen schmerzfrei und sicher.

Bei Untersuchungen der Bauchorgane sollten Sie nüchtern zur Untersuchung kommen, in bestimmten Fällen bekommen Sie von uns vorher einige Tabletten zum Entblähen des Darmes.

Unsere Praxen in Dachau, Bergkirchen und Schwabhausen

 

  •  
    Praxis Theo 8 spacer-tabelle

    Gemeinschaftspraxis
    Dr. med. Roland Colberg
    Dr. med. Stephan Herf
    Theodor-Heuss-Straße 8
    85221 Dachau

    Tel.: 08131 - 188 24 0
    Fax: 08131 - 188 24 29




  •  
    Oberanger spacer-tabelle

    Gemeinschaftspraxis
    Dr. (MU Pécs) Viktória Seelig
    Dr. Silvia Frank
    Am Oberanger 14
    8
    5221 Dachau

    Tel.: 08131 - 188 24 40
    Fax: 08131 - 188 24 49



  • Bergkirchen spacer-tabelle

    Gemeinschaftspraxis
    Dr. med. Sabine Klaus
    Römerstraße 3
    85232 Bergkirchen

    Tel.: 08131 - 188 24 50
    Fax: 08131 - 188 24 59



  • Schwabhausen spacer-tabelle Gemeinschaftspraxis
    Dr. med. Ulrike Winkhaus
    Ulrike Richter
    Münchener Str. 10a
    85247 Schwabhausen

    Tel.: 08138 - 66 777 15
    Fax: 08131 - 188 24 79