Dr. med. Roland ColbergColberg web1
      Studium
  1981   Physikstudium an der RWTH Aachen
  1982   Medizinstudium an der RWTH Aachen
  1988   Auslandsfamulatur am Marygiri Hospital Bharananganam, Kerala, Indien

trennstrich

      Promotion
  1992   bei Prof. Martin Reim: „Ein quantitatives photographisches Verfahrung zur Selbstmessung von Schielwinkeln“

trennstrich

      Weiterbildung
  1991   Arzt im Praktikum Abteilung Innere Medizin am Krankenhaus Bethanien in Iserlohn
  1993   Assistenzarzt Abteilung Innere Medizin II (Gastroenterologie und Diabetologie) am St. Bernhard-Hospital, Kamp-Lintfort
  1994   Assistenzarzt Abteilung Innere Medizin am Marienhospital Kevelaer
  1998   Facharzt für Innere Medizin

trennstrich

      Niederlassung
  1999   Übernahme der Hausärztlich-internistischen Praxis in Dachau als Nachfolger von Frau Dr. Reischauer-Nölle
  2008   Eröffnung der neuen Gemeinschaftspraxis in der Theodor-Heuss-Str. 8

trennstrich

      Qualifikationen
  1993   Fachkunde im Strahlenschutz
  1994   Notarztdienst
  2001   Zertifikat Reisemedizin der DTG
  2002   Zulassung als Gelbfieberimpfstelle
  2006   Qualitätssicherungsprogramm Sonographie der KVB
trennstrich
      Mitgliedschaften
      Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
      Berufsverband Deutscher Internisten
      Forum Reisen und Medizin e.V.
      Initiative "Mein Essen zahl' ich selbst!" MEZIS e.V.
trennstrich
      Fremdsprachen
      Englisch - english speaking doctor
      Hobbies
      Laufen (PB 10 km 41:42, HM 1:34:33, M 3:27:19), Radfahren, EDV, Musik